Mailaccounts für Dozierende

von N E W S -

Ab sofort steht auch den (externen) Lehrbeauftragten wieder ein eMail-Account der DHBW zur Verfügung (soweit ein Benutzerkonto beantragt und angelegt wurde).

Die eMail-Adresse Vorname.Nachname@dozent.dhbw-vs.de ist unverändert beibehalten worden.

Anleitungen zum Einrichten und zur Benutzung finden Sie auf Moodle im IT Service Bereich!
Hauptamtlich Dozierende sind nach wie vor über die eMail-Adresser Vorname.Nachname@dhbw.de erreichbar.

IT Service Center
its.vs@dhbw.de

Infos zum neuen Zyklus „INDIS – takes action for sustainability“

von N E W S -

Das Zentrum für Interdisziplinäre Lehre und Forschung (INDIS) bietet ab Oktober 2024 für Studierende die Möglichkeit, an einer fakultäts- und standortübergreifenden Challenge teilzunehmen. Unter dem Motto „INDIS – takes action for sustainability“ erarbeiten die Studierenden in interdisziplinären Teams Lösungen zu aktuellen Problemstellungen zum Thema Nachhaltigkeit. Für die Teilnahme gibt es ein Zertifik. Nach Absprache mit der Studiengangsleitung können auch ECTS vergeben werden.

Vorab bietet das INDIS eine Informationsveranstaltung an, anschließend gibt es die Möglichkeit, Fragen zu stellen:

Datum: 09.07.2024 und 03.09.2024

Uhrzeit: 18 Uhr
 Zugangslink:  https://dhbw-stuttgart.zoom.us/j/66034588830   

Meeting-ID: 660 3458 8830
Kenncode: 711163

indis@dhbw.de

Evaluation der „Qualität in Studium und Lehre“ 2024

von N E W S -

Sehr geehrte Studierende,
für die Qualitätsentwicklung der DHBW Villingen-Schwenningen bitten wir Sie an der Evaluation der „Qualität in Studium und Lehre“ teilzunehmen. Dafür werden Sie am 17.6.24 per Mail eine TAN erhalten.

Ihr Feedback ist eine wichtige Grundlage für die Weiterentwicklung der Dualen Hochschule. In dieser Evaluation geht es nicht um einzelne Lehrende, sondern z.B. um Ihre Betreuung als Lernende und den Workload. Die Ergebnisse werden u.a. mit den KurssprecherInnen in Qualitätszirkeln besprochen und sind die Grundlage der standortbezogenen Qualitätsberichte.

Nutzen Sie diese Umfrage für Ihre aktive Beteiligung an der Mitgestaltung des Studiums! Ihre Ideen und Rückmeldungen fließen in die Weiterentwicklung des Studiums ein. Im gesamten Verfahren bleiben Sie anonym.
Die Umfrage können Sie mit Ihren Zugangsdaten mit mobilen Geräten ausfüllen, von unterwegs oder zu Hause.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!
B. Dörr
Evaluationsbeauftragter DHBW-VS

INDIS Impulsvortrag am 18.06. um 18 Uhr zum Thema "Ökologische Nachhaltigkeit in der Sozialen Arbeit" (online)

von N E W S -

Die Soziale Arbeit möchte Personen in unterschiedlichen Problemlagen fördern und Teilhabechancen ermöglichen. Das Soziale steht im ursprünglichen Sinne also im Zentrum der Sozialen Arbeit. Hierbei nahm die Soziale Arbeit die Umwelt von Menschen zwar bereits seit längerem wahr, konzentrierte sich bislang aber eher auf die soziale Umwelt ihrer Adressat*innen. Momentan lässt sich ein Paradigmenwechsel beobachten: In der Sozialen Arbeit nehmen nachhaltigkeitsbezogene Themen an Fahrt auf und so gewinnen zunehmend auch die ökologische und die ökonomische Dimension von Nachhaltigkeit an Bedeutung. Dies spiegelt sich auf unterschiedlichen Ebenen der Sozialen Arbeit wider. Der 20-minütige Impulsvortrag geht auf die momentane Rolle von ökologischer Nachhaltigkeit für die Soziale Arbeit ein und reflektiert Chancen und Grenzen in der Umsetzung von ökologischen Nachhaltigkeitspraktiken in der Sozialen Arbeit.

Zugangsdaten:
Hier sind die Zoomzugangsdaten für unsere INDIS-Sessions:

https://dhbw-stuttgart.zoom.us/j/96271324357
Meeting-ID: 962 7132 4357
Kenncode: 780466

Studium Generale: Freie Plätze im Präsenz-Workshop: Präsentationskompetenz und Rhetorik

von N E W S -

Liebe Studierende,
es gibt noch freie Plätze im Präsenz-Workshop: Präsentationskompetenz und Rhetorik - Erfolgreich präsentieren - Tipps für einen perfekten Vortrag. Sie können sich wie gewohnt über Moodle zu diesem Workshop anmelden.

Das menschliche Gehirn ist eine großartige Sache. Es funktioniert von Geburt an - bis zu dem Zeitpunkt, wo du aufstehst, um eine Rede zu halten“ – Mark Twain. Fast jedem geht es so – vor Präsentationen ist man aufgeregt! Aber Nervosität hat nicht nur negative Aspekte, wie Herzklopfen, Schweißausbrüche, hektische Flecken, brüchige Stimme oder zitternde Hände, sondern ist auch eine wunderbare Energiequelle.

Präsentationskompetenz ist die Fähigkeit, Personen und Dinge vor anderen Personen erfolgreich zu präsentieren. Dabei spielen die Rhetorik und die Visualisierung sowie Stimme, Körpersprache und Inhalt eine entscheidende Rolle.

Das Präsentations- und Rhetoriktraining ist ein Workshop, damit Sie:

  • Schritt für Schritt eine erfolgreiche Präsentation vortragen
  • Sich beim Präsentieren sicher und ruhig fühlen
  • Nervosität und Lampenfieber beherrschen und abbauen können
  • Ihr Publikum bzw. Ihre ZuhörerInnen erreichen
  • souverän und authentisch überzeugen

In diesem Workshop erhalten Sie neben grundlegenden theoretischen Kenntnissen über „Präsentationskompetenz und Rhetorik“ gezielte praktische Übungen, um Ihre Aufregung zu besänftigen und sich jederzeit beim Präsentieren sicher und ruhig zu fühlen.

Termin:
Donnerstag 20.06. 2024 von 18:00 - 21:30 Uhr
Anmeldeschluss: Montag 17.06.2024
Ort: Gebäude F im Kutscherhaus
Max. Teilnehmeranzahl: 15

Viele Grüße

Ihr Studium Generale
studiumgenerale.vs@dhbw.de

Sport im Park kostenfreies Angebot der AOK VS

von N E W S -

Liebe Studierende,

 

Ihr habt wieder Lust auf Sport, kostenfrei und ganz unverbindlich?

Dann haben wir mit Sport im Park genau das Richtige für euch.
Auch dieses Jahr wird es ab dem 03. Juni wieder ein Sportangebot für alle Bürger*innen geben.
Sie können einfach ohne Voranmeldung vorbeikommen und werden von einer professionellen Kursleitung durch eine 60 minütige Einheit geführt.
Das Angebot findet grundsätzlich im Freien an der frischen Luft statt.

https://www.villingen-schwenningen.de/tourismus-freizeit/sport/aktuelles/ 



(Geändert von Chrysanthi Melanou - Originaleintrag Donnerstag, 6. Juni 2024, 12:11)

Studium Generale: Präsenz: Präsentationskompetenz und Rhetorik 20.06.2024 um 18:00 Uhr

von N E W S -

Liebe Studierende,


ab sofort können Sie sich zum Präsenz Workshop: Präsentationskompetenz und Rhetorik -Erfolgreich präsentieren - Tipps für einen perfekten Vortrag über Moodle anmelden.

Das menschliche Gehirn ist eine großartige Sache. Es funktioniert von Geburt an - bis zu dem Zeitpunkt, wo du aufstehst, um eine Rede zu halten“ – Mark Twain

Fast jedem geht es so – vor Präsentationen ist man aufgeregt! Aber Nervosität hat nicht nur negative Aspekte, wie Herzklopfen, Schweißausbrüche, hektische Flecken, brüchige Stimme oder zitternde Hände, sondern ist auch eine wunderbare Energiequelle.

Präsentationskompetenz ist die Fähigkeit, Personen und Dinge vor anderen Personen erfolgreich zu präsentieren. Dabei spielen die Rhetorik und die Visualisierung sowie Stimme, Körpersprache und Inhalt eine entscheidende Rolle.

Das Präsentations- und Rhetoriktraining ist ein Workshop, damit Sie:

  • Schritt für Schritt eine erfolgreiche Präsentation vortragen
  • Sich beim Präsentieren sicher und ruhig fühlen
  • Nervosität und Lampenfieber beherrschen und abbauen können
  • Ihr Publikum bzw. Ihre ZuhörerInnen erreichen
  • souverän und authentisch überzeugen

In diesem Workshop erhalten Sie neben grundlegenden theoretischen Kenntnissen über „Präsentationskompetenz und Rhetorik“ gezielte praktische Übungen, um Ihre Aufregung zu besänftigen und sich jederzeit beim Präsentieren sicher und ruhig zu fühlen.

Termin:
Donnerstag 20.06. 2024 von 18:00 - 21:30 Uhr
Anmeldeschluss: Montag 17.06.2024
Ort: Gebäude F im Kutscherhaus
Max. Teilnehmeranzahl: 15

Viele Grüße

Ihr Studium Generale


Studium Generale: Selbstverteidigung am 13.06.2024 um 17:00 Uhr

von N E W S -

Liebe Studierende, 

ab sofort können Sie sich zum Präsenz Workshop "Selbstverteidigung" über  Moodle anmelden.

 

In diesem Workshop zeigt Ihnen ein Profi der Selbstverteidigung Tipps, Griffe und Tricks aus der Praxis zur ersten Gewaltprävention aber auch effektive und schnell zu erlernende Verteidigungsmaßnahmen. Der Dozent ist ein sehr erfahrener Trainer und Instructor und Prüfer im WJJF & BUJUKAI.


Workshop: Donnerstag 13.06.2024

Beginn der Veranstaltung: 17:00 Uhr im Dojo in Villingen, Vor Haslen 7, 78052 Villingen-Schwenningen

Ende der Veranstaltung: 19:30 Uhr

Maximale Teilnehmeranzahl: 12

Anmeldeschluss: Montag 10.06.2024

 

Viele Grüße

Studium Generale


Ältere Themen...